Da wir ja irgendwann mal zur Ausstellung müssen, haben wir dieses Wochenende Dortmund in Angriff genommen.... Es war sehr schön liebe Menschen zu treffen, die wir schon von Pino's Ausstellungszeiten her kennen und über alte Zeiten zu schmunzeln, aber es ist auch immer wieder sehr anstrengend - für Mensch und Hund.

 

Peaches hat das ganze Geschehen über sich ergehen lassen und war heilfroh als sie Abends mit Mama sich austauschen konnte. beide waren sich einig, das es nicht unser Ding ist, sich den ganzen Tag in so einem Gewühle aufzuhalten.

 

Unsere kleine Cubiline, unser Pfirsich Kind, hat sich wacker geschlagen und bescherte uns wieder einmal ein Lächeln ins Gesicht. Sie ist ihrem Papa, dem Cuba so ähnlich ...  

 

 

Moyo Wa Simba Ekundayo Peaches

 

startete in der stark besetzten Zwischenklasse (18 Hündinnen) am Samstag unter Herrn Trumpfheller erhielt Peaches eine 

 

"Sehr gut"

 

und einen kurzen aber sehr schönen,  positiven Richterbericht.

 

Am Sonntag richtetet Herr Deutscher die Rhodesian Ridgeback Hündinnen. Er war von Peaches sehr angetan udn gab mehrere Mal Pietro die Chance den Hund richtig ausfzustellen. Leider nahm er die Chance nicht wahr.

Dennoch erhiolet Peaches ein

 

"Vorzüglich"

 

mit einem sehr, sehr schönen Richterbericht.

 

..."Gehen wir jetzt nach Hause????!"
..."Gehen wir jetzt nach Hause????!"

 

Moyo Wa Simba Yasuo

kam am Sonntag mit seinen Menschen ebenfalls nach Dortmund. Angelique war so aufgeregt, da Yasuo erst vor ein paar Wochen von einem Cane Corso angegriffen und schwer verletzt wurde. Nun hatte Angelique die Befürchtung, das Yasuo eventuell mit so vielen Rüden im Ring ein Problem hätte bekommen können.

 

Yasuo und Angelique haben alles super gemacht. Unser Urenkel von Pino hat sich souverän gezeigt und störte sich nicht an den anderen Rüden.

 

Der Richterbericht war durchweg sehr schön und trotzdem hat er nur ein "gut" bekommen. Das haben wir nicht nachvollziehen können. 

 

Es war aber eine sehr gute Erfahrung und da wir alle eh nicht mehr die begeisterten Aussteller werden wollen, können wir dam it sehr gut leben. 

Yasuo ist ein ganz tolles Pebcubi Kind auf den wir sehr , sehr stolz sind.

 

 

Unser Yasuo im Stand. Noch nicht fertig, doch hat er sich super entwickelt und kann Papa und Uropa nicht verleugnen....

 

 

 

Zähne schauen... super gemacht !!!!

 

 

Danke Angelique & Johannes - nicht traurig sein, so ist das Ausstellungsleben... nur ihr & wir wisst was in diesem wunderbaren Burschen steckt:):)