Unser D-Wurf ist heute in Feierlaune... vor 4 Jahren genau, habt ihr unser Leben auf den Kopf gestellt und viele Menschen sehr, sehr glücklich gemacht:

 

Dayo, Da Vinci, Dexter, Makini, Amarrii, Dogo, Cooper, Danjo, Denga, Shari & Nala!

 

Djuma haben wir tief in unserem Herzen und bestimmt schaut sie Euch, von der Regenbogenbrücke aus zu. 

 

Yasmin (Dr. Dexter) war zufällig hier, als die Geburt los ging. Ja, Yasmin, das war schon ein Ding! Eigentlich hatten wir noch ein paar Tage Zeit, aber Pebbi dachte sich, das können wir auch jetzt mal eben erledigen... und schon war Yasmin mittendrin. 

meine Freundin und die Hebamme unserer aller Welpen war natürlich auch erst in 1-2 Tage später auf die Geburt eingerichtet und saß derweil in der Zahnklinik.

 

Es regnete in Kübeln und meine liebe Roni beeilte sich, nach dem Zahnarzttermin noch rechtzeitig hier ein zu treffen. 

 

Yasmin hat sich echt wacker geschlagen, jede Anweisung sofort ausgeführt, nicht bange vor Blut und Nachgeburten - ich war echt stolz auf Yasmin!!!! Danke!!!

 

 

Unsere 12 PebGomis haben uns echt Nerven gekostet, ein sehr tempramentvoller Wurf, der uns einfach nicht mal eine Nacht durchschlafen lassen wollte, immer war einer unterwegs, der dann mal wieder das Ohr des Geschwisterchen fand und darauf herum kaute ... schwupp schon war die Bande im schönsten 

Spiel....

 

Aber wir lieben jeden Einzelnen von Euch. Und erst Eure Oma Luni... Oma Luni konnte die ersten Tage, nachdem auch für sie die Wurfkiste von Tochter Pebbi frei gegeben war, gar nicht von Euch lassen. Ich dachte schon ihr bekommt Leck Ekzeme von Eurer Oma:):) 

Es war eine so intensive, wunderschöne Zeit, die wir nie missen wollen.

 

Nun feiert ihr schon euren 4. Geburtstag und wir werden heute an euch Alle ganz viel denken ...

 

Drücken euch aus der Ferne und wünschen Euch alles Gute, viel Gesundheit und noch ganz viele schöne Jahre an der Seite Eurer Familien....

 

In Liebe Eure 

Züchtermama & Züchterpapa

 

 


Mama Pebbles mit Cooper                                             Oma Luni mit Nala