Auch ein schöner Rücken kann entzücken....

 

Die Sonne war gerade dabei unterzugehen, als uns einfiel ,mal wieder aktuelle Fotos zu machen.....

 

Gesagt - getan !!! Neo war mit Familie hier und wir wollten grillen, also schnell die Kamera raus und los:

 

 

 

Neo & Peaches sind nun 25 Monate jung und pubertieren vor sich hin. Peaches hat entdeckt, das man mal besser aufpassen sollte! Naja, das sehen wir Menschen ein wenig anders:) und Neo macht mal einfach mit... ist ja so:(

Ja, jeder Hund ist anders. Unsere Peaches ist eine schon sehr selbstbewußte Dame, die sich nicht die Butter vom Brot nehmen läßt.  Pebbles zeigt ihr ab und an nochmals die Grenzen, ist aber anscheinend einfach froh, das sie sich nicht um alles kümmern muss.

 

Dieses Rudel ist so anders, als damals Pino & Aluna und auch als Pebbles mit dabei war. Ich denke, wenn Peaches etwas älter und somit erfahrener ist, wird sie mal die Ruhe haben, wie Luni sie hatte. Noch ist alles im Begriff zu reifen . Menschen findet Peaches echt prima, so weit sie sich wie es sich für einen Ridgeback gehört ihr begegnen. Bei Hunden braucht sie definitiv mehr Zeit und eigentlich legt sie nicht den gesteigerten Wert auf lockere Bekanntschaften. Sie geht erst mal keiner Konfrontation aus dem Weg ... Ihr Rudel! Möchtest Du das bezweifeln????? 

 

Mit den Hunden die sie kennt, dreht sie richtig auf und rennt diese schwindelig. Kondition hat unser kleines Fräulein!

Man sieht schön, wie vertrauensvoll Neo und Peaches miteinander umgehen, die sich ja auch fast täglich sehen. Ein Blick, eine kleine Geste reicht, um es richrtig krachen zu lassen. Die Beiden schenken sich nichts. Für so eine enge Art zu raufen und zu spielen gehört eine Menge Vertrauen und ein sich gegenseitiges Kennen voraus.

 

 

Neo war bis vor kurzem noch ein in sich ruhender Pol und so schnell nicht aus der Ruhe zu bringen. Er wird mal ein sehr cooler Rigeback werden .... Jetzt hat er entdeckt das er doch ein richtiger Rüde ist (schmunzel) ... nun muss ja auch mal gesagt werden, das das seine Mädels sind!!! Auch Neo ist momentan einfach ein pubertierender, liebestoller Rüde! Jede Nachricht muss kommentiert werden, ein kastrierter Rüde könnte schon mal Gefühle in ihm wecken :)

 

Jagdtrieb .... Peaches hat definitiv Jagdtrieb, allerdings ist sie bisher abrufbar! Läuft Pebbles mit, ist der Jagdtrieb bei Peaches um einiges stärker ausgeprägt, als wenn wir nur mit Neo gehen. Neo hingegen interessiert sich so gar nicht für Wild (super, ich hätte es auch gut gefunden, wenn unser Peaches sich nicht für das Wild interessiert:)! Aber daran kann man ja arbeiten und das tun wir tagtäglich.

 

 

Unser Flauschpfirsich ist eine Schmusebacke vorm Herrn!!!! Sie ist für jeden Körperkontakt zu haben, wogegen Neo eben ein richtiger Rüde ist. Ja, mal streicheln ist gut, aber nicht so viel, sonst ist man ja nicht männlich :):) Andererseits genießt er es jeden Morgen, wenn sich das Menschenmädchen Pauli zu ihm ins Ridgipad quetscht:):)

 

Mama Pebbles läßt es sich nicht nehmen, ihre Kinder dann und wann mal zurecht zu weisen. Neo sagt dann sofort:"Ach Mama, du bist doch die Beste!" und Peaches nimmt es hin und trollt sich...

So sind sie eben alle verschieden, aber das alle Geschwister sind, das können sie nicht leugnen.